Alle Vorteile auf einen Blick

Lebenslanger Versicherungsschutz
Die versicherte Leistung wird fällig, wenn die Versicherte Person stirbt.

Aufnahme bis zum Eintrittsalter 85 ohne Gesundheitsfragen
Einfache Antragsannahme ohne Gesundheitsfragen

Voller Versicherungsschutz
Fälligkeit der Versicherungssumme schon nach
• 6 Monaten bei Einmalzahlung
• 18 Monaten bei monatlicher Beitragszahlung
• sofort bei Unfalltod

Doppelte Leistung bei Unfalltod
Auf Wunsch kann die Auszahlung der doppelten Versicherungssumme bei Unfalltod vereinbart werden.

Finanzielle Entlastung der Hinterbliebenen
Heute schon für die nötige finanzielle Absicherung für den Fall der Fälle sorgen und damit auch die Angehörigen
entlasten.

Vorsorge zu günstigen Beiträgen
Schon ab einem monatlichen Beitrag von 12,45 € erhält eine 45-jährige Frau eine Versicherungssumme von 4.500 €.

Rückholung aus dem Ausland
Mitversichert sind zusätzlich auch die Kosten für die Rückführung bei Tod im Ausland.

Erhöhung des Versicherungsschutzes ohne zusätzlichen Beitrag
Durch die Überschuss-Beteiligung erhöht sich der Versicherungsschutz ohne zusätzlichen Beitrag.

Tarifinformationen

Auf fremde Unterstützung kann keiner mehr bauen

Auf Unterstützung vom Staat kann man sich nicht mehr verlassen. Ein Sterbegeld wird von der Krankenkasse nicht mehr gezahlt. Früher erhielt man noch ein gekürztes Sterbegeld (525 € für Mitglieder einer gesetzlichen Krankenversicherung, für Familienversicherte nur noch 262,50 €). Eine Bestattung in Deutschland kostet aber im Durchschnitt etwa 5.000 €. Damit die Bestattung nicht an finanziellen Engpässen scheitert, hat die IDEAL exzellente Vorsorgemöglichkeiten geschaffen.

Unsere Empfehlung - Ihre Entscheidung

Damit eine würdevolle Bestattung nicht an finanziellen Engpässen scheitert, empfiehlt sich eine eigenverantwortliche Vorsorge. Mit Ihrer heutigen Entscheidung können Sie Ihren Angehörigen für die Zukunft Sorgen und Nöte abnehmen. Denn für die eigene Bestattung sollte jeder selbst vorgesorgt haben.

IDEAL SterbeGeld - die richtige Lösung

Welcher Betrag für Ihre Wünsche angemessen ist, entscheiden Sie selbst. Auf Wunsch können Sie auch die doppelte Versicherungssumme bei Unfalltod vereinbaren.